Kann man sich nach einer Hypnose an den Inhalt der Sitzung erinnern?

     In der Regel ja. Manche Menschen erinnern nicht mehr die gesamte Hypnose und einzelne kleinere Teile aus der Sitzung können nicht mehr wiedergegeben werden. Ob diese retrograden Amnesien auftreten, wird vor allem durch die genetische Neigung zur Entwicklung der Amnesien bestimmt. Hypnose bedeutet aber nicht, dass man am Ende der Sitzung die Augen wieder öffnet und überhaupt nicht mehr weiß, was in der Hypnose passiert ist.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:
Abnehmen | Rückführung | Mentaltraining | Quantenheilung Matrix |Raucherentwöhnung |Nichtraucher werden |Gewichtsreduktion

Zurück